mtu Planer Symposium 2021

Einladung zum virtuellen mtu Planer-Symposium 2021

Der Energiesektor befindet sich in einem stetigen Wandel. Dadurch ergeben sich erhebliche technische und regulatorische Herausforderungen. Dies betrifft insbesondere die beratenden Planungs- und Ingenieurbüros.

Das mtu Planer-Symposium 2021 fand am 22.06.2021 statt. Da das Symposium sehr gut bei den Teilnehmern und Teilnehmerinnen ankam, wird die aufgezeichnete Veranstaltung in drei Teilen angeboten. So hat jeder im Nachgang nochmal die Chance, sich bestimmte Themenblöcke anzuschauen. Die Anmeldung ist kostenlos.

Das Symposium ist in folgende Themenblöcke aufgeteilt:

Aktuelle Trends in der Energiewirtschaft“,

Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung und Batteriespeichersysteme“ sowie

Notstromversorgung und Netzstabilisierung“.

Die einzelnen Themenblöcke enthalten jeweils 2-3 Vorträge.
Im Fokus steht vor allem der Leistungsbereich ab 100 kW elektrischer Leistung.

Aktuelle Trends in der Energiewirtschaft

Die Aufzeichnung des Themenblocks „Aktuelle Trends in der Energiewirtschaft“ wird zu folgenden Zeiten angeboten:

  • 03. August 2021, 10:00 – 11:05 Uhr
  • 17. August 2021, 09:30 – 10:35 Uhr
  • 01. September 2021, 10:30 – 11:35 Uhr

Weitere Informationen sowie die Anmeldung für die Veranstaltungen finden Sie unter: https://register.gotowebinar.com/rt/3490746424817801485

Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung und Batteriespeichersysteme

Der Themenblock „Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung und Batteriespeichersysteme“ ist an folgenden Terminen im Streaming Kanal verfügbar:

  • 04. August 2021, 10:00 – 11:00 Uhr
  • 18. August 2021, 09:30 – 10:30 Uhr
  • 02. September 2021, 10:30 – 11:30 Uhr

Die Anmeldung sowie weitere Informationen zu den Veranstaltungen erhalten Sie unter: https://register.gotowebinar.com/rt/6203650628887292944

Notstromversorgung und Netzstabilisierung

Der letzte Themenblock des virtuellen mtu Planer-Symposium 2021 „Notstromversorgung und Netzstabilisierung“ wird an folgenden Tagen zur Verfügung gestellt:

  • 05. August 2021, 10:00 – 11:00 Uhr
  • 19. August 2021, 09:30 – 10:30 Uhr
  • 03. September 2021, 10:30 – 11:30 Uhr

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen sowie die Anmeldung zu den Veranstaltungen: https://register.gotowebinar.com/rt/5152737415060667917

Eine digitale Anmeldung für die Themenblöcke ist ab sofort möglich. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.